Weltweite Frachtkostensimulation für die BMW Group mit VCE FRAME

BMW Group Frachtkostensimulation
Die BMW AG ist die Muttergesellschaft der BMW Group, dem weltweit operierenden Automobil- und Motorradhersteller mit Sitz in München.

Aufgabe im Rahmen des Projektes war die Erweiterung des Frachtkostenmanagementsystems VCE Frame vom europaweiten Straßen- und Schienenverkehr auf die weltweiten Straßen-, Schienen-, Wasser- und Luftverkehre von BMW.

Zu den Anforderungen gehörten hierbei auch die Abbildung von gebrochenen, multimodalen Verkehren, das Umpacken von Behältern, das Berechnen von alternativen Transportvarianten (bspw. unterschiedliche Containergrößen) und die Zuweisung von Sendungen zu gebrochenen Relationen anhand von Quelle-Senke Informationen.

Auto Transport

Weltweite Frachtkostensimulation für die BMW Group mit VCE FRAME

BMW Group Logo

Auftraggeber

BMW AG

Leistungen

  • Erweiterung der Frachtkostensimulation auf das weltweite Transportnetz von BMW

Optimieren auch Sie Ihre Logistik

Erfahren Sie, warum uns große Unternehmen quer durch alle Branchen vertrauen. Lernen Sie uns in einem unverbindlichen Erstgespräch kennen. Jetzt Kontakt aufnehmen: