Customer Story: Duvenbeck

VCE Shipping Starter mit digitaler Zollabwicklung für neues Fulfillment-Center von Duvenbeck

Die Duvenbeck-Unternehmensgruppe ist ein international präsentes und ganzheitlich agierendes Logistikunternehmen. Mit 6.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an 40 Standorten in elf Ländern zählt Duvenbeck zu den führenden Logistikunternehmen in Europa. Das 1932 gegründete Unternehmen ist ein Full-Service-Logistikdienstleister in den Bereichen Lead Logistics, Spedition, Kontraktlogistik und bietet zudem Cross-Docking, Sequenzierung und Traileryards an. Duvenbeck verfügt über einen eigenen Fuhrpark von 1.600 Einheiten, die vor allem für namhafte Kunden aus der Industrielogistik, unter anderem für die Automobil-, Konsumgüter-, Kunststoff- und landwirtschaftliche Fahrzeugindustrie, im Einsatz sind. Seit Anfang des Jahres gehört auch die Auftragsabwicklung für Webshops und Industriekunden dazu.

E-Commerce Unternehmen, Brands und Fashion-Shops können sich über Duvenbeck als neuen Fulfillment- und Logistik-Partner freuen. Ob Einlagerung, Bestandsverwaltung oder Kommissionierung bis hin zur Versand- und Retourenabwicklung: Online-Händler erhalten in dem neuen Fulfillment-Center in Böblingen den Rundumservice von Duvenbeck.

Für den B2C-Outbound-Prozess haben wir eine unserer Shipping Lösungen für die Abwicklung von nationalen und internationalen Versandprozessen für verschiedene Kundenorganisationen bei Duvenbeck integriert. Mit dem VCE Shipping Starter haben wir eine Plug & Play-Versandlösung geschaffen, die, angebunden an das Lagerverwaltungssystem PUPLO WMS, ein nahtloses Fulfillment ermöglicht. Nach der Kommissionierung und Verpackung der Bestellungen für Kunden wie die Fashion-Start-ups Vicinity und MoonLight, schließt Duvenbeck die Auftragsabwicklung mit unserem Shipping Starter ab. Versandlabels werden für die Pakete automatisch erstellt, indem über Versandregeln die Versandservices und Dienstleister der Endkunden ausgewählt werden. So können die Kunden von Duvenbeck in ihren Shop auch verschiedene Carrier und Liefertermine zur Auswahl anbieten. Zusätzlich können Same-Day-Shipments für Bestellungen, die vor 15 Uhr eingehen, von Duvenbeck realisiert werden. Auch Teillieferungen werden durch den Shipping Starter ermöglicht, sollte eine Bestellung aus mehreren Paketen bestehen, indem eine entsprechende Anzahl an Versandlabels erstellt und eine gemeinsame Tracking-Nummer zur Sendungsverfolgung generiert wird.

Eines der Highlights ist dabei die Paperless Invoice für die Zollabwicklung. Für den internationalen Versand ist die Zollinhaltserklärung unumgänglich und bereitet sonst viel Arbeit und Material. Mit unserer digitalen Zollabwicklung gehört dies der Vergangenheit an. Entsprechend der Versandregeln, des ausgewählten Carriers sowie Wohnort/Land des Empfängers, werden die benötigten Zolldokumente automatisch vom Shipping Starter generiert und in den Sendungen digital hinterlegt. Das spart nicht nur Zeit und Materialkosten, sondern schont auch die Umwelt. Durch das Wegfallen von oft mehrseitigen Zollinhaltserklärungen wird kein Papier mehr benötigt. Des Weiteren werden durch diesen digitalen Prozess 100 Prozent Emissionen eingespart, die in der Herstellung des Materials und beim Drucken über die Tintenpatronen sonst freigesetzt werden.

 

„Unser Fulfillment-Center in Böblingen ist als Multi-User-Warehouse für E-Commerce-Unternehmen, aber auch für Industriekunden ausgelegt. Wir übernehmen dort alle Services, auf Wunsch auch den Versand in individuellen Kunden- oder Aktionsverpackungen. Besonders die innovative Lösung des VCE Shipping Starters mit automatischer Etikettenerstellung und digitaler Zollinhaltserklärung vereinfacht den Versandprozess erheblich und ermöglicht es Unternehmen, Waren schneller und effizienter an ihre Kunden weltweit zu liefern.“

Barbara Geissler-Henn
Managerin Business Development Contract Logistics

 

Shipping Starter digitalisiert den kompletten Outbound-Prozess, indem die unterschiedlichen Vorgaben der verschiedenen Duvenbeck-Kunden, z. B. zur Carrier-Auswahl, der gewünschten Versanddienstleistung sowie der Sendungsverfolgung, automatisch umgesetzt werden.

 

Auftraggeber
Duvenbeck Consulting GmbH & Co. KG
Lösung

Shipping Starter

Leistungen

 

  • Anbindung an Lagerverwaltungssystem PULPO WMS
  • Erstellung von nationalen und internationalen Versandetiketten für verschiedene Kundenorganisationen
  • Paperless Invoice mit Fedex (Zoll)
  • Angabe alternativer Importeure (Zoll)
  • Verschiedene Carrier-Kundennummern pro Kunde

 

Get Your Own Shipping Starter

Du willst deine Versandprozesse digitalisieren aber herkömmliche Tools bieten dir keine All-in-One Lösung? Vereinbare jetzt deine Erstberatung!