Fiege Logistik Außenansicht Lager

14. Januar 2021

Neuer Rahmenvertrag mit der FIEGE Logistik Stiftung & Co. KG

Wir freuen uns, mitteilen zu können, dass wir mit der FIEGE Logistik Stiftung & Co. KG einen Rahmenvertrag über die Nutzung von VCE Solutions TMS schließen konnten.

Als Anbieter von integrierten Logistik-Dienstleistungen stellt FIEGE seinen Kunden zukünftig mit Hilfe unseres Systems einheitliche Track-and-Trace-Daten zur Verfügung – unabhängig vom eingesetzten Carrier. Dazu werden die Statusupdates der von Fiege eingesetzten Transportdienstleister automatisch abgerufen und in einheitliche Statusdaten umgewandelt. Die einheitlichen Statusdaten können dann in beliebiger Form und Detailtiefe abgerufen oder aktiv verteilt werden.

Der erste Pilot-Kunde KELLER GROUP ist seit Dezember 2020 live. KELLER GROUP erhält durch die T&T-Daten aus unserem System die volle Transparenz über den Sendungsverlauf und kann dies für personalisierte Emails an die eigenen Webshop-Kunden verwenden.

Die Implementierung weiterer Kunden ist in Vorbereitung. Parallel dazu prüfen wir aktuell, welche weiteren Funktionen von VCE Solutions TMS einen Nutzen für FIEGE bzw. für die Endkunden bringen kann.

Andreas Riekötter

Unsere Kompetenz liegt in der Erbringung von komplexen logistischen Dienstleistungen. Dabei greifen wir auf verschiedene Logistikdienstleiter zurück, um unseren Kunden das bestmögliche Gesamtpaket zu liefern. Mit Hilfe von VCE Solutions TMS können wir unseren Kunden einheitliche Track-and-Trace-Informationen zur Verfügung stellen – egal welcher Partner für den Transport eingesetzt wurde. Dies ist ein unmittelbarer Mehrwert für unsere Kunden und stärkt gleichzeitig unsere Position als Anbieter integrierter Logistiklösungen aus einer Hand.

Wir freuen uns, mit der VCE einen innovativen Softwarepartner gefunden zu haben, der uns bei aktuellen und zukünftigen Vorhaben unterstützen wird.

Interessieren Sie sich für eines unserer Produkte?

Wir stehen Ihnen für ein unverbindliches Gespräch jederzeit zur Verfügung.