VCE FRAME

Frachtkostenmanagement automatisiert

Viel einsparen, wenig aufwenden: Mit dem automatischen Freight Cost Management von VCE

blank

Manuelle Prozesse, intransparente Rechnungen, häufig wechselnde Frachtbedingungen, Änderungen beim Logistikpartner – all das macht die Berechnung der Transportkosten undurchsichtig. Ihr Logistik- Controlling investiert mehr Zeit und Sie damit mehr Geld. Mit dem TMS Modul VCE FRAME digitalisieren Sie Ihr Frachtkosten-Management: Von der Vorkalkulation über die Rechnungsprüfung und -freigabe bis hin zur Frachtkostensimulation und Angebotskontrolle für aktuelle Verhandlungen werden alle Schritte automatisch, sicher und transparent ausgeführt. So senken Sie auf einfache Weise Transportkosten und Personalaufwand und decken mögliche Schwachstellen im Transportprozess auf.

VCE FRAME

Alle Funktionen im Überblick

Kalkulation

Prüfung

Controlling

Pakete auf Fördertechnik
Freight Cost Management VCE FRAME

Mit VCE FRAME behalten Sie immer den Überblick.

Transparenz beim Frachtkosten-Management

Wurden die vereinbarten Berechnungsregeln für Dieselzuschläge richtig angewendet? Stimmt das vom Carrier angegebene Sendungsgewicht mit Ihrem Wiegeergebnis überein? Ganz gleich, welche Frage Sie beschäftigen, mit FRAME behalten Sie immer den Überblick. Dafür sorgt der in FRAME implementierte Standardprozess mit konfigurierbaren Detailansichten auf Rechnungs- und Sendungsebene und einfach zu bedienenden Filter- und Sortierfunktionen.

0
Rechnungen geprüft
0 Mio €
Frachtkosten erstattet
0
Frachttarife

VCE FRAME automatisiert Ihr Frachtkostenmanagement

Sie möchten mehr über VCE FRAME erfahren? Vereinbaren Sie jetzt einen Termin für eine unverbindliche Erstberatung.

Automatisierte Freigaben nach Ihrer Konfiguration

Frachtrechnungsprüfung

Die Prüfung der Frachtrechnungen erfolgt automatisch nach Ihren Vorgaben. Laden Sie verbleibende Abweichungen als Excel-Tabelle herunter.

Ihnen stehen zahlreiche Konfigurationsmöglichkeiten zur Verfügung:

Sie können beispielsweise bestimmen, innerhalb welcher Toleranz eine automatische Rechnungsannahme erfolgen soll.

Jederzeit alles im Blick

Dank der zentralen Datenbank haben Sie alle Unterlagen an einem Ort. Ob Frachtraten, Tarifwerke, Gewichtstabellen, Pauschalen, Treibstoffzuschläge oder Rechnungen. So finden Sie die entsprechenden Informationen schneller und können Inhalte besser abgleichen. Der Zugriff kann über integrierte Reporting-Tools wie QlikView™ oder Microsoft BI erfolgen.

Automatisch prüfen

Zugegeben: Eine Frachtkostenrechnung mit Hunderten von Positionen zu prüfen macht wenig Spaß, ist aber notwendig. FRAME nimmt Ihnen diese Aufgabe ab, indem es automatisch Rechnungen auf Positionsebene mit den vereinbarten Konditionen vergleicht und Abweichungsberichte erstellt. Auf Wunsch können Rechnungen auch vollautomatisch freigegeben werden, wenn die Abweichung innerhalb Ihrer frei konfigurierbaren Toleranzgrenze liegt.

Zeit und Geld sparen

Frachtkosten manuell zu prüfen ist mit einem großen personellen Aufwand verbunden. VCE FRAME hilft Ihnen dabei Ihre Rechnungsprüfung komplett zu digitalisieren. Das spart wertvolle Zeit und Ihre Mitarbeiter können sich den wichtigen Dingen widmen wie dem Einkauf, Verkauf oder der Optimierung der zukünftigen Frachtkosten: Mit der integrierten Frachtkostensimulation stellen Sie mögliche Frachtkostenszenarien gegenüber und können so Einsparpotenziale erkennen.

Webbasiert arbeiten

FRAME ist einfach in Ihr bestehendes System zu integrieren. Sie brauchen keine Software auf jedem Ihrer Rechner zu installieren, sondern loggen sich einfach ein. Egal welches Betriebssystem und welchen Browser Sie verwenden – Kompatibilitätsprobleme gehören hiermit der Vergangenheit an.

Pricing

Ihr individuelles Angebot

Price-per-use

Hosting

Timeline

Wir erstellen Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot

Ihr Ansprechpartner für VCE FRAME:

Robert Röhl
Tel.: +49.231.97 50 60-91

Rufen Sie an oder schreiben Sie über das untenstehende Kontaktformular, um einen Termin für eine unverbindliche Erstberatung zu vereinbaren.

IT Solutions VCE Kontakt
VCE Robert Roehl